Home
Menü  

Oops, an error occurred! Code: 20190819080435d12b574e

"Verbotene" Nahrungsmittel in der Homöopathie

Homöopathische Mittel wirken aufgrund des Ähnlichkeitsprinzips. Sie werden deshalb nur von Medikamenten gestört, die ebenfalls den menschlichen Körper aufgrund des Ähnlichkeitsprinzips angreifen.Kaffee stört deshalb nur, wenn Kaffee auch gleichzeitig ein mögliches heilsames Medikamente wäre. - also meistens nicht.Also nicht verunsichern lassen - Arzt fragen, ob Kaffee wirklich in einer Ähnlichkeitsbeziehung zum Mittel steht - und dann entscheiden. 



Energy Booster
 Home
Menü Footer